SpVgg startet Vorbereitung mit einigen Neuzugängen

Der Kreisligist SpVgg Altisheim-Leitheim startete am 25. Juni 2019 mit der Vorbereitung auf die neue Kreisliga-Saison 2018/2019. Coach Marco Fuchs und Co-Trainer Sven Rotzer begrüßten zum ersten Training auch die Neuzugänge Jonathan Bock, Marius Braun, Johannes Förg, Jonas Grünenwald, David Löffler, Lukas Löffler, Marco Löhle (alle eigene Jugend), Eric Adam (TSV Rain II), Lukas Hertlein (SG Flotzheim/Fünfstetten), sowie Kevin Mückstein (FC Zirgesheim). Kommende Woche stoßen dann noch Martin Bechtold, Florian Schmid, Silvio Spitzler und Oliver Ullrich (alle FC Zirgesheim) zur Mannschaft.

In den kommenden 6 Wochen stehen neben zahlreichen Trainingseinheiten ein Trainingslager und 6 Testspiele auf dem Programm (29.6 SpVgg-Rain II / 30.6. SpVgg-Oberndorf in Zirgesheim / 6.7. Friedberg-SpVgg / 7.7. Buchdorf-SpVgg in Daiting / 20.7. Holzheim-SpVgg / 28.7. Grießbeckerzell-SpVgg) – Änderungen vorbehalten. Das erste Punktspiel der neuen Kreisliga-Saison bestreitet die SpVgg am 4. August. (mm)

Teile diesen Beitrag
Weiterlesen

SpVgg startet eigenen Shop

Gemeinsam mit unserem Partner Vereinsexpress (seit kurzem zugehörig zu 11teamsports) gibt es nun einen eigenen SpVgg-Shop. Vorteil ist, dass ihr dadurch auf das komplette Sortiment (Schuhe, Freizeitkleidung, Sportkleidung, u.v.m.), unabhängig von den Marken, die gleichen Prozente bekommt wie wir als Verein.
Wir würden uns sehr freuen wenn ihr zukünftig über diesen Shop (wenn für euch der Preis stimmt) einkaufen würdet, denn wir als Verein profitieren davon auch.
Unsere beschriftete Vereinskleidung wird bis auf weiteres über die Sammelbestellung gemacht!

Wichtig ist, dass ihr euch erst mit folgendem Link, Benutzername und Passwort einloggt (Das ist die Gemeinsamkeit). Anschließend könnt ihr als Gast auf eigene Rechnung bestellen.

Teile diesen Beitrag
Weiterlesen

Geschafft!

Auch nächstes Jahr gibt es Kreisliga-Fußball in Altisheim!

Mit einem deutlichen 5:1 in Unterthürheim machte die SpVgg nun auch rechnerisch den Deckel drauf auf den Klassenerhalt. Altisheims Coach Marco Fuchs sagte nach dem Spiel: „Dieses Spiel hätte auch 9:4 ausgehen können, hätten beide Mannschaften ihre zahlreichen Chancen genutzt“.

Teile diesen Beitrag
Weiterlesen

Einladung

Sehr geehrtes Mitglied, verehrte Freunde und Gönner der SpVgg Altisheim/Leitheim,

am Samstag, den 15. Dezember 2018 findet im Saal des Gasthauses Grünenwald in Altisheim um 19.00 Uhr unsere traditionelle Vereinsweihnachtsfeier statt. Zuvor, ab 18.00 Uhr dürfen wir dich auf der Terrasse der Familie Grünenwald, bei weihnachtlicher Musik und warmen Getränken begrüßen.

Dazu laden wir dich mit deinen Angehörigen, Freundinnen und Freunden ganz herzlich ein!

Deine Spielvereinigung Altisheim/Leitheim e.V.

Teile diesen Beitrag
Weiterlesen

Trainingslager in Bad Birnbach

Am vergangenen Freitag machten sich 20 Mann der SpVgg auf ins alljährliche Sommer-Trainingslager. Ziel war diesmal Bad Birnbach im Rottal. Bei perfekten Bedingungen auf und neben dem Platz trainierten die Jungs um Coach Marco Fuchs und Co-Trainer Sven Rotzer von Freitag bis Sonntag insgesamt 4 mal. Auf dem Programm standen Ausdauer- und Taktikeinheiten, wobei aber auch Torabschluss und Spaßspiele wie Fußballtennis nicht zu kurz kamen.

Sonntag Vormittag ging es dann zurück nach Hause. Bei unserem Sponsor „Gasthaus zur Pfalz“ in Burgheim wurde gemeinsam Mittag gegessen. Das Wochenende endete mit einem Testspiel gegen den TSV Burgheim, welches mit schweren Beinen 6:4 verloren ging. (mm)

Bilder findet ihr auf unserer Facebook oder Instagram Seite.

Teile diesen Beitrag
Weiterlesen

Vorbereitung unter neuem Trainer-Duo

Der Kreisligist SpVgg Altisheim-Leitheim startete am 3. Juli 2018 mit der Vorbereitung auf die neue Kreisliga-Saison 2018/2019. Neu-Coach Marco Fuchs und Co-Trainer Sven Rotzer begrüßten zum ersten Training auch die Neuzugänge Hannes Schmid (FSV Buchdorf, Torwart), Hannes Berktold und Leon Schmid (alle eigene Jugend). Kevin Zausinger (ebenfalls eigene Jugend) stößt in der kommenden Woche zur Mannschaft. In den kommenden 5 Wochen stehen neben zahlreichen Trainingseinheiten ein Trainingslager und 7 Testspiele auf dem Programm (7.7. Monheim-SpVgg / 8.7. SpVgg-Genderkingen / 13.7. Feldheim-SpVgg / 14.7. SpVgg-Hollenbach / 17.7. SpVgg-Rain II / 22.7. Burgheim-SpVgg / 28.7. Holzkirchen-SpVgg) – Änderungen vorbehalten. Das erste Punktspiel bestreitet die SpVgg voraussichtlich am 5. August in Höchstädt. (mm)

Teile diesen Beitrag
Weiterlesen

Generalversammlung 2018

Meinrad Mayer mit DFB-Sonderpreis ausgezeichnet!

Am 29. Juni 2018 hielt die SpVgg Altisheim ihre alljährliche Mitgliederversammlung im Landgasthof Grünenwald ab. Vorstand Daniel Leinfelder begrüßte neben zahlreichen Mitgliedern auch Ehrenvorstand Meinrad Mayer, den 2. Bürgermeister der Marktgemeinde Kaisheim Markus Harsch, sowie den BFV-Ehrenamtsbeauftragten des Kreis Donau Josef Wiedemann.Ein Höhepunkt der Versammlung war die Ehrung zahlreicher Mitglieder für 15-, 20-, 30- und 40-jährige Vereinszugehörigkeit. In diesem Zuge sprach Josef Wiedemann ein kurzes Grußwort und überreichte Meinrad Mayer den DFB-Sonderpreis für jahrzehntelanges Ehrenamt bei der SpVgg.

Teile diesen Beitrag
Weiterlesen

1:1 zum Abschluss

In einer für beide Mannschaften bedeutungslosen Kreisliga-Partie trennten sich der TSV Unterthürheim und die SpVgg Altisheim/Leitheim am Ende verdient mit 1:1 unentschieden. Die ersatzgeschwächten Gäste mussten personalbedingt umstellen, sodass der ansonsten auf dem Flügel beheimatete Peter Lettenbauer in der Innenverteidigung zum Einsatz kam und dabei seine Sache mehr als ordentlich machte. Die erste halbe Stunde passierte nicht viel, man sah der Partie ihre Bedeutungslosigkeit förmlich an. In der 36. Minute dann ein Freistoß aus zentraler Position für die Altisheimer: Sven Rotzer legte sich den Ball zurecht, scheiterte mit seinem ersten Versuch allerdings an der Mauer. Den Abpraller machte er besser und traf volley zur 1:0 Gästeführung ins linke Eck. Bis zur Pause passierte nichts mehr, sodass es mit 0:1 in die Pause ging. Nach Wiederanpfiff plätscherte die Partie ohne große Torraumszenen dahin. In der 80. Minute dann noch einmal Zählbares für die Heimmannschaft: einen über rechts gut vorgetragenen Angriff vollendete Thomas Mair kompromisslos zum 1:1. Als sich beide Mannschaften schon mit dem Remis abgefunden haben, wurde es noch einmal hektisch auf dem Spielfeld, als Florian Förster einen Angreifer der Unterthürheimer wohl regelwidrig im Strafraum zu Fall brachte. Trotz aller Altisheimer Proteste entschied der Schiedsrichter auf Strafstoß, den Oliver Hirn aber deutlich über das Tor schoss, sodass es beim 1:1 blieb. (mm)

Teile diesen Beitrag
Weiterlesen

Niederlage zum Abschied

Einen gebrauchten Tag erwischte die SpVgg Altisheim/Leitheim im letzten Heimspiel der Saison. Die Heimelf, bei der vor Spielbeginn Coach Dominik Bobinger und Stürmer Valentin Ricker offiziell verabschiedet wurden, konnte nicht an die starken Leistungen der letzten Wochen anknüpfen und verlor gegen die SpVgg Deiningen letztlich verdient mit 0:1. „Wir hätten heute noch eine Stunde spielen können, das Tor hätten wir wahrscheinlich nicht getroffen.“, fasste sportlicher Leiter Florian Förster nach Schlusspfiff treffend zusammen. Die erste Hälfte war ein offener Schlagabtausch, Torraumszenen blieben allerdings Mangelware. Beste Chance zum Führungstreffer hatte Peter Lettenbauer, scheiterte mit seinem Lupfer in der 32. Minute aber an der Deininger Hintermannschaft. Im Gegenzug dann die Führung der Gäste. Deiningen brach schnell über den linken Flügel durch, und Michael Jais drosch den flachen Querpass kompromisslos zum 0:1 in die Maschen.

Ähnliches Bild in der zweiten Halbzeit. Das meiste spielte sich im Mittelfeld ab, Deiningen stand tief, Altisheim fand keine spielerischen Mittel und agierte von hinten raus mit vielen langen Bällen. Gefährlich werden konnten diese den Riesern nicht, sodass es beim 0:1 blieb. Die Serie der SpVgg Altisheim von zuletzt 8 ungeschlagenen Spielen ist gerissen, Deiningen konnte mit dem Auswärtssieg den Klassenerhalt nun auch rechnerisch klar machen. (mm)

Teile diesen Beitrag
Weiterlesen

Hallo liebe BFV-Camp-Teilnehmer 2018

Anja und Alex haben sich am Samstag an der Sportschule in Oberhaching extra für euch weiterbilden lassen. Es war ein toller und interessanter Tag mit vielen Tipps und Tricks in Theorie und Praxis, welche die beiden natürlich auf dem Sportgelände des Leistungszentrums sofort ausprobieren durften.
Vielen Dank nochmal an die Referenten Theresa und Felix von der Abteilung BFV Ferien sowie an die BFV-Trainer Uli und Tobias fürs fit machen in der praktischen Einheit.

Wir freuen uns schon wahnsinnig auf das gemeinsame Fußballtraining mit euch im Camp 2018!
Eure Camp-Trainer der SpVgg

Teile diesen Beitrag
Weiterlesen